Über mich

LIEBE HERZENSMENSCHEN DA DRAUSSEN!

Ich möchte mich gern mit euch bekannt machen. Mein Name ist Eva Maria Konrad und bin etwas über 30 Jahre jung. Mein bisheriger Lebensweg führte mich beruflich sowie privat schon durch viele Lehrjahre der Ausbildungen und Prüfungen. Jetzt ist es für mich an der Zeit meine erworbenen bzw. wiederentdeckten Fähigkeiten in die Welt hinauszutragen und den Menschen zur Verfügung zu stellen . Mehrere Berufe unter anderem als Bürokauffrau, Agentin, Lektorin, Nachhilfelehrerin, Krankenschwester und zur Zeit DGKP in der präventiven Gesundheitsförderung haben meine Persönlichkeit entscheidend geprägt. Eine der wichtigsten Stationen in meinem Leben waren viele Aufenthalte im Ausland. Während all diesen Zeiten und eigentlich schon mein ganzes Leben lang gab es allerdings eine Konstante, die mich immer begleitete und stärkte...


                             Eva Maria Konrad                                                                                                            ...heilende KLÄNGE!

WAS IST KLANG FÜR MICH?

Klang umgibt uns überall und ständig. Ob für uns Menschen hörbar oder nicht, jedes Geräusch, selbst jede Bewegung ist Klang. Jeder Augenblick unseres Lebens wird von Klang begleitet, auch wenn wir diesen im Alltag oft nicht (mehr) wahrnehmen. Diesen Klängen zu lauschen, auch den Klängen im Körper, beruhigt zutiefst und ist Balsam für die Seele. Klangerfahrung einfach mal für WAHR-NEHMEN - Glaube ich an mich und vertraue ich mir selbst? Bin ich wahr? Nehme ich mich so wie ich bin? Spüre ich dieses Erlebnis jeden Moment in mir?

Das ist Klang für mich!

Meine Berufung in diesem Leben spüre ich in der Arbeit mit Menschen. Das verbindende Medium für meine Aufgabe ist für mich unter anderem Klang und Schamanismus, welche mich beide bereits mehrere Jahre intensiv begleiten. Dazu schloss ich 2018 die Ausbildung zum KlangPractitioner ab.

 

Darüber hinaus bin ich mit verschiedensten Methoden der Bewusstseinsentwicklung wie Meditationen, Atemmeditationen/-übungen, Mantrengesänge, Achtsamkeitsrituale, schamanische Reisen, heilende Berührungen usw. sehr vertraut und binde diese auch intuitiv in meine Arbeit ein.

 

Seit 2018 darf ich die wunderschönen Praxisräume meines Liebsten in Linz Urfahr mit meiner Arbeit bereichern und freu mich sehr, dass auch mein Verein dort seine Heimat gefunden hat. Mehr Informationen findest du unter www.unserepraxis.at.

 

Meine Vision von einer neuen bewussten Gesellschaft, die im Einklang mit sich selbst und somit auch im Kollektiven lebt, steht hier für mich im Fokus. Sich loslösen von alten Mustern, Glaubenssätzen und Verstrickungen, welche zumal nicht einmal wirklich die unseren sondern oftmals "nur" übernommene Lebenskonzepte anderer sind, sehe ich als eine unserer Lebensaufgabe dieser Zeit.

Deshalb habe ich mich entschieden im Herbst 2019 mit der "Grinberg Methode®" in Ausbildung zu gehen. Da Übung bekanntlich die Meisterin macht, freue ich mich über Menschen, die sich für meine

Ausbildungspraxis zur Verfügung stellen wollen. Bitte kontaktiere mich bei Interesse!

 

Bewusstwerdung ist oftmals ein schmerzhafter Prozess und kann einer Unterstützung/Begleitung von außen bedürfen. Hier spüre ich meinen Auftrag Menschen in solch besonderen Lebensumständen ein Stück des Weges mit meiner Vision, meinen Klängen und meinem Sein zu begleiten.

 

Erinnern wir uns unserer individuellen sowie kollektiven Vision, für die wir uns entschieden haben!

Erinnere dich und dann auf in die neue Zeit!

 

Eure

Eva Maria


Ich entscheide mich jeden Tag meine Verantwortung für mich selbst und mein Leben zu übernehmen und mich mit Liebe und Achtsamkeit um mein inneres und äußeres Wohl zu kümmern!

***

Ich bin bereit meine mir von Natur gegebene Schöpferkraft und Macht mit Liebe in Besitz zu nehmen. Und all das in meinem Leben zu erschaffen, was mein Herz vor Freude zum Singen bringt!

***

Denn ich bin der wichtigste Mensch in meinem Leben und schenke mir selbst die erste Aufmerksamkeit!

 

Auszug aus Robert Betz "Dein Weg zur Selbstliebe"